Warenkorb

C. G. Harrison - Das Transzendentale Weltenall. Sechs Vorträge über Geheimwissen, Theosophie und den katholischen Glauben

PREIS: 12.90€
Kategorie: Neuerscheinungen
Artikelnummer: PD-02958
ISBN: 978-3-903139-18-3
Seiten: 139

Beschreibung

Inhalt.

Vorrede des Verfassers

Einleitung

Der I. Vortrag.

Der Okkultismus, praktischer und theoretischer — esoterische Gesellschaften und Brüderschaften — Parteien im Okkultismus — die „Esoteriker“, die „Liberalen“ und die „Brüder der Linken“ — die Scylla des Geheimhaltens und die Charybdis der Unvorsichtigkeit — Ursprung des neuern Spiritualismus — Frau Blavatsky — Verrat eines „Bruders der Linken“ — der wirkliche „Koot-Hoomi“ — Ursprung der „Mahatma“-Sage

Der II. Vortrag.

Der Eingeweihte — was er ist und was er nicht ist — abenteuerliche Vor-stellung in Betreff des „Hüters der Schwelle“ — Bulwer-Lyttons „Zanoni“ eine Allegorie — die drei großen Ursätze des Geheimwissens — die Zahl Sieben — Periodizität der Lebenserscheinungen in Gesundheit und Krankheit; angeführte Autoritäten — der Mikrokosmus und der Makrokosmus — das „Gesetz der Übereinstimmung“ — die „sieben Alter des Menschen“; zwei von ihnen okkult — Anwendung auf die Nationen und Rassen — Beispiel der Geschichte Europas — Gebrauch der induktiven und deduktiven Verfahren — der dritte Ursatz — Elementar Wirbel-bewegung — Stoff und Kraft — „Protyle“ — Professor Crookes Theorie, Lemniskade und der Caduceus des Hermes — das Zeugnis der modernen Wissenschaft für den „Aberglauben der Vorzeit“

Der III. Vortrag.

Entwicklung der Gottes-Idee — Wirbelbewegung auf der Ebene des Ver-standes — Anwendung der Theorie der Lemniskade — die Gottes-Idee entwickelt sich in sieben Stufen — der „Neutrale Punkt“, Polytheismus, esoterischer Pantheismus, Anthropomorphismus, Theomorphismus, christlicher Pantheismus, christlicher Polytheismus — die gegenwärtige oder fünfte Stufe — theomorphische Religion, — pantheistische Wissenschaft — wahrscheinliches Ergebnis des Kampfes zwischen Wissenschaft und Religion

Der IV. Vortrag.

Die untere Kurve und der neutrale Punkt — ein persönlicher Mittelpunkt — die polytheistischen Elemente im Christentum — Begegnung der Einwürfe gegen das Vorhandensein derselben — die zehn Sephiroth — gewichtige Einwürfe gegen die kabbalistische Stufenleiter — die Dionysische Stufenleiter frei von diesem Einwurf — andere Grunde für deren Annahme — die neun Ordnungen der himmlischen Hierarchie — die erste Dreiheit — die zweite Dreiheit — die „Mächte des Lichts und der Finsternis“ — Jehova nicht Gott-Vater — theophanische Manifestationen — die dritte Dreiheit — „Engel der Umlaufszeiten“ — der Teufel und Satan nicht dasselbe — der Fürst dieser „Welt“ (dieses Zeitabschnittes) — Erzengel — das Buch Enoch — aufsteigende und niedersteigende Erzengel — der Heilige Krieg — Wirkung des geistigen Kampfes in der äußeren Welt — Ergebnisse des letzten Kampfes — das Jahr 1879 — die „dienenden Geister“ — ihre Doppelnatur — geistig automatisch in diesem Zyklus — Verkehr mit den Engeln — Theorie des Gebetes

Der V. Vortrag.

Das Geheimnis der achten Sphäre — das siebenfältige Geheimnis des Todes — A. P. Sinnett über die achte Sphäre — „Die esoterische Lehre oder Geheim¬buddhismus“ und die „secret doctrine“ — Irrtümer in Bezug auf die „Planetenkette“ — „Manvantara und Pralâya“ — Umläufe, Perioden — der Ursprung des Bösen — Zahlensymbolik — das Gesetz der Beschleu¬nigung und Verzögerung — der doppelte Wirbel und die „Krümmung des Einschlags“ — der physische Mond — Jehova-Michael der Gott der menschlichen Zeugung — der erste Fall, der Engel — Adam Kadmon — der zweite Fall der Engel — die Feuer- und Wasser-Elementargeister — der große Tag des Zusammentreffens der Achsen

Der VI. Vortrag.

Evolution und Involution — die 7 Naturreiche im Makrokosmus — kosmische Tage und Nächte — die aufsteigenden Dhyanis im gegenwärtigen Zu¬stand — die Satan-Sage — Lucifer, das fünfte kosmische Prinzip vorstellend — seine Gegnerschaft dem sechsten gegenüber — Krieg im Himmel — Jehova-Michael — die Allegorie der Genesis — „Freier Wille“ und Persönlichkeit — das Geheimnis des Leids und das Geheimnis des Opfers — der Abgrund oder „Schoß der Maya“ — die Inkarnation — die Erlösung des Körpers — Sakramentalismus — Schlussbemerkungen

Anhang

Teilen